Pressemitteilung

Sirona gewinnt Patentverletzungsverfahren 26.03.2012

Bensheim/Salzburg, 26. März 2012. Sirona, Technologieführer in der Dentalindustrie, hat das erstinstanzliche Patentverletzungsverfahren gegen Vatech’s ALSA Technologie gewonnen. Am 9. März 2012 verbot das Landgericht Mannheim den Vertrieb mit der verletzenden ALSA Technologie und gewährte Sirona einen unbezifferten Schadensersatz-anspruch für die Nutzung ihres geistigen Eigentums. Ihre in der Dentalindustrie führende Innovationskraft demonstriert Sirona durch neue bahnbrechende Erfindungen. Sirona wird auch künftig ihr geistiges Eigentum weltweit verteidigen.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

Sirona Dental GmbH
Sirona Straße 1
A-5071 Wals bei Salzburg
Österreich
T +43 (0) 662 / 2450-0
F +43 662 2450-109590
contact@sirona.com
www.sirona.com

Über Sirona

Sirona ist globaler Markt- und Technologieführer in der Dentalindustrie und seit mehr als 130 Jahren weltweiter Partner für den Fachhandel, für Zahnarztpraxen, Kliniken und Dentallabors. Sirona entwickelt und produziert das komplette Spektrum an dentalen Ausstattungsgütern, darunter CAD/CAM-Systeme für computergestützte Keramikrestaurationen (CEREC), digitale Bildgebende Systeme für Intraoral- und Panorama-Röntgen sowie Volumentomographie (3D), Behandlungseinheiten, Instrumente und Hygienegeräte. Mehr Informationen über Sirona und Sirona-Produkte erhalten Sie im Internet unter www.sirona.de

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bekannte und unbekannte Risiken aufweisen, Unsicherheiten und andere Faktoren, die wesentliche Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse, des Aktivitätsniveaus, der Leistung und des Erfolges von den in dieser Pressemitteilung ausdrücklich oder inzident beschriebenen Ergebnissen bedingen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich von Natur aus auf Risiken und Unsicherheiten, von denen sich einige nicht vorhersagen oder quantifizieren lassen. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen dieser Pressemitteilung beschriebenen Ergebnissen abweichen. Zusätzliche Informationen bezüglich dieser und anderer Risikofaktoren sind zu finden im Abschnitt Risikofaktoren des jüngst von Sirona gemeldeten Form 10-Q. Sirona übernimmt keinerlei Verpflichtung und beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse und Umstände, die nach dieser Pressemitteilung eintreten, zu berücksichtigen.

Sirona Media Center

Finden Sie hier umfangreiches Bildmaterial zum Download

Zum Media Center