16.01.2017 2

LEDview Plus: Designpreis für gelungene Formensprache und harmonische Ausstrahlung

LEDview Plus, die neue Behandlungsleuchte von Dentsply Sirona Treatment Centers, wurde mit dem pro-K Award geehrt. Die Jury hob vor allem das moderne Design, die hygienische Funktionalität sowie den innovativen Charakter der Leuchte hervor.

Das Dentsply Sirona-Projektteam bei der Preisverleihung in Frankfurt (v.l.): Projektleiter und Entwicklungsingenieur Jan Doppleb, Gloria Joest, Andreas Ries (Firma PULS-DESIGN, verantwortlich für das Design der LEDview Plus), Thorsten Rackebrandt, Andreas Bersch und Susanne Schmidinger, die Leiterin des Produktmanagements bei Dentsply Sirona Treatment Centers.

Bensheim/Salzburg. Am vergangenen Donnerstag, dem 12. Januar 2017, erhielt Dentsply Sirona eine besondere Auszeichnung: pro-K, der Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V., verlieh den pro-K Award in der Kategorie Medizin & Gesundheit an die neue Behandlungsleuchte LEDview Plus von Dentsply Sirona Treatment Centers.

Eine hochkarätige Jury, besetzt mit Designern, Experten von Prüfinstituten sowie Fachjournalisten, bewertete die zahlreichen eingereichten Exponate hinsichtlich ihrer Funktionalität, ihres Innovationscharakters und ihres Designs. Die LEDview Plus begeisterte die Jury vor allem mit einer gelungenen Formensprache und einer weichen Ausstrahlung. „Die Leuchte zeigt, welche funktionalen und gleichzeitig ansprechenden medizintechnische Geräte aus Kunststoff hergestellt werden können“, sagte Ralf Olsen, Geschäftsführer des pro-K Industrieverbands Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V., „Sie ist ein Beleg dafür, dass Kunststoff sehr viele Vorteile vereint, etwa Leichtigkeit, Formbarkeit und Variabilität. Gleichzeitig sind glatte, geschlossene und damit hygienische Oberflächen möglich, die höchsten Ansprüchen genügen.“

Susanne Schmidinger, Leiterin Produktmanagement bei Dentsply Sirona Treatment Centers, nahm den Preis in Frankfurt entgegen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sehen sie als Bestätigung unserer Bemühungen, die Funktionalität unserer Produkte mit durchdachtem Design zu verbinden. Wir sind davon überzeugt, dass sich Praxisteam und auch die Patienten dabei deutlich wohler fühlen.“

Mit der Behandlungsleuchte LEDview Plus bietet Dentsply Sirona Treatment Centers nicht nur eine optimale Ausleuchtung des Behandlungsumfelds, sondern sorgt mit durchdachten Details für einen ergonomischen Arbeitsablauf und hygienische Sicherheit. LEDview Plus ist mit mehrfarbigen LEDs ausgestattet, die eine naturgetreue Farbwiedergabe ermöglichen. Eine Besonderheit ist der Composite-Modus: Hierbei werden gezielt die Blaulichtanteile reduziert. Auf diese Weise wird ein vorzeitiges Aushärten von lichthärtendem Füllmaterial verhindert. LEDview Plus verfügt darüber hinaus über zahlreiche individuell einstellbare Modi, die sowohl berührungslos über einen Sensor als auch über das Bedienpanel am Arztelement gesteuert werden können.

Die Auszeichnung des Industrieverbandes der Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V wird seit 1979 an herausragende Produkte aus Kunststoff vergeben, um die Leistungseigenschaften von Kunststoffen in der Öffentlichkeit deutlich zu machen. Die Produkte punkten durch Kreativität, eine ausgeklügelte Funktionalität und besonders innovative Eigenschaften.

Dentsply Sirona Treatment Centers auf der IDS 2017
Halle 10.2

Neuigkeiten teilen

Newsletter abonnieren

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bekannte und unbekannte Risiken aufweisen, Unsicherheiten und andere Faktoren, die wesentliche Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse, des Aktivitätsniveaus, der Leistung und des Erfolges von den in dieser Pressemitteilung ausdrücklich oder inzident beschriebenen Ergebnissen bedingen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich von Natur aus auf Risiken und Unsicherheiten, von denen sich einige nicht vorhersagen oder quantifizieren lassen. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen dieser Pressemitteilung beschriebenen Ergebnissen abweichen. Zusätzliche Informationen bezüglich dieser und anderer Risikofaktoren sind zu finden im Abschnitt Risikofaktoren des jüngst von Sirona gemeldeten Form 10-Q. Sirona übernimmt keinerlei Verpflichtung und beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse und Umstände, die nach dieser Pressemitteilung eintreten, zu berücksichtigen.
zurück zur Übersicht
Mag. Marion Par-Weixlberger

Kontakt

Mag. Marion Par-Weixlberger

Senior PR Manager

Telefon: +43 (0)662 2450-588

E-Mail

Downloads

Weiterverwendung erwünscht

  • Abb. 1:

    Copyright: pro-k

    Das Dentsply Sirona-Projektteam bei der Preisverleihung in Frankfurt (v.l.): Projektleiter und Entwicklungsingenieur Jan Doppleb, Gloria Joest, Andreas Ries (Firma PULS-DESIGN, verantwortlich für das Design der LEDview Plus), Thorsten Rackebrandt, Andreas Bersch und Susanne Schmidinger, die Leiterin des Produktmanagements bei Dentsply Sirona Treatment Centers.

  • Abb. 1:

    Unter Creative Commons Lizenz:

    Namensnennung Keine Bearbeitung Lizenz Details

    Berührungsfreies Steuern des Lichts dank integrierter Sensoren. LEDview Plus ermöglicht so einen ergonomischen und hygienischen Workflow.

  • pdf
    Dentsply Sirona_PM_Pro-K Award LEDview Plus

    pdf 273.5 KB